Salewa
Dynafit
Ortovox





Standort Karte

BAD REICHENHALL
BERCHTESGADENER LAND / Oberbayern
Umringt von Reiter Alpe, Hochkalter, Watzmann, Hoher Göll und Unterberg, liegt das Lattengebirge im südostbayerischen Voralpenland. Hier hat die Bergschule Predigtstuhl ihren Stützpunkt und die ideale Ausgangslage für sämtliche Aktivitäten in den bayerischen und österreichischen Bergen.
Die Stadt liegt im sogenannten Reichenhaller Talkessel an der Saalach. Sie wird im Norden vom Bad Reichenhaller Hausberg, dem Hochstaufen, sowie dem Fuderheuberg, im Westen vom Zwiesel, im Südwesten von Gebersberg und Müllnerberg, im Süden vom Predigtstuhl und im Osten, etwas weiter weg, hinter den angrenzenden Orten Bayerisch Gmain und dem österreichischen Großgmain, vom Untersbergmassiv umrahmt. Bedingt durch die geschützte Lage im Flusstal der Saalach verfügt Bad Reichenhall trotz seiner alpinen Lage über ein Schonklima. Wegen der Lage und des Klimas wird Bad Reichenhall im touristischen und gesundheitlichen Kontext mitunter als Meran des Nordens bezeichnet. In der Effektiven Klimaklassikation erreicht das Klima von Bad Reichenhall eine mittlere Jahresniederschlagsmenge von 1675mm und eine Durchschnittstemperatur von 8,5 °C. s



PREDIGTSTUHLBAHN
Die berühmte Predigtstuhlbahn bringt seit ihrer Inbetriebnahme am 1. Juli 1928 ihre Fahrgäste sicher auf den 1614 Meter hohen Predigtstuhl. Sie ist somit die älteste im Original erhaltene, ganzjährig verkehrende Großkabinenseilbahn der Welt. Erfreuen Sie sich an einer echten Nostalgiefahrt mit der Grande Dame der Alpen. Heute wie damals sorgt ein Maschinist in der Bergstation dafür, dass die Fahrgäste mit der Bahn einen Höhenunterschied von 1.150 Metern überwinden. Die dabei zurück-gelegte Strecke beträgt ca. 2.500 Meter.

www.predigtstuhlbahn.de



ORTOVOX Lawinentrainingsanlage
  • Fest installierte Trainingsanlage
  • 10 fernsteuerbare Sender (zentrale Steuereinheit)
  • Kompatibel mit allen LVS-Typen
  • Einfach- und Mehrfachverschütteten-Suche
  • Langbewärtes, robustes und wartungsarmes System
  • Zertifiziert und EU-konform
  • Auch für RECCO Training geeignet
  • Entwickelt und hergestellt in der Schweiz

  • www.ortovox.de



    OUTDOOR CENTER BAUMGARTEN
    Das Outdoor Center Baumgarten am Fuße des Lattengebirges lässt Outdoorherzen höher schlagen.
    Canyoning – Floss – Rafting – Canadier – Quad – Segway – Bogen – Armbrust – Messer – Axt GPS – SNAG – Seilrutsche – Laserschießkino – Kletterwand – Pamperpole – uvm.


    www.echt-posch.de



    WATZMANN
    Der Watzmann ist das zentrale Bergmassiv der Berchtesgadener Alpen. Höchster Punkt dieses bekannten Kalksteinmassivs ist die Watzmann-Mittelspitze, die mit ihren 2713 m ü. NN zugleich höchster Punkt des Berchtesgadener Landes und Deutschlands zweithöchster Berg ist. Um den Watzmann und seine Nebengipfel Kleiner Watzmann (auch Watzmannfrau oder Watzfrau genannt) und Watzmannkinder rankt sich die Watzmannsage. Die Watzmann-Ostwand gilt als höchste Wand der Ostalpen.



    UNTERSBERG mit Riesending Schachthöhle
    Der Untersberg als markante Landmarke am Alpenrand ist ein etwa 70 km² großes Bergmassiv der Nördlichen Kalkalpen. Er ist der nördlichste Ausläufer der Berchtesgadener Alpen auf der Grenze von Bayern (Deutschland) und Salzburg (Österreich). Bei einem sonst ausgeprägten Gipfelplateau verfügt er über die Hauptgipfel Berchtesgadener Hochthron (1972 m ü. NN) und Salzburger Hochthron (1853 m ü. NN). Im Sommer 2014 ereignete sich dort, in der Riesending Schachthöhle einer der spektakulärsten Höhlenunfälle überhaupt und endete nach einem 11-tägigen Rettungseinsatz mit der erfolgreichen Bergung des Verletzten.



    HOCHKALTER mit Blaueisgletscher
    Der Hochkalter in den Berchtesgadener Alpen ist mit einer Höhe von 2607m der höchste Gipfel des gleichnamigen Gebirgsstocks (auch: Hochkaltergebirge, Hochkalterstock, Hochkaltermassiv) und damit einer der höchsten Berge Deutschlands. Das Hochkaltermassiv befindet sich westlich des Watzmannmassivs und liegt wie dieses im Nationalpark Berchtesgaden. Das Hochkaltergebirge gliedert sich in die Untergruppen Hochkalter-Gruppe, Hocheis-Gruppe und Südliche Wimbachkette. Wichtigster Stützpunkt des Gebirgsstocks ist die Blaueishütte des Deutschen Alpenvereins auf 1653m Höhe im Blaueiskar unterhalb des Blaueises, des nördlichsten Gletschers der Alpen. Weitere Schutzhütten sind das Bergheim Hirschbichl für die Hocheisgruppe, die Wimbachgrieshütte für Anstiege in der Ostflanke des Massivs und das Ingolstädter Haus für die Südliche Wimbachkette.



    REITER ALPE
    Die Reiter Alm, auch Reiter Alpe, österr. auch Reither Steinberge, nach dem Ort Reit genannt, ist ein bis 2286m ü. NN hohes Tafelgebirge der Berchtesgadener Alpen in den Bundesländern Bayern (Deutschland) und Salzburg (Österreich). Die Reiter Alm ist die westliche Begrenzung des Berchtesgadener Talkessels und erhebt sich östlich des Saalachtals bei Lofer und Unken.



    WILDER KAISER
    Das Kaisergebirge ist eine Gebirgsgruppe der Nördlichen Kalkalpen in den Ostalpen. Es befindet sich in Österreich im Bundesland Tirol zwischen Kufstein und St. Johann in Tirol. Das Kaisergebirge besteht aus zwei markanten Gebirgszügen, dem Wilden Kaiser und dem Zahmen Kaiser.



    KÖNIGSSEE
    Der Königssee ist ein langgestreckter Gebirgssee im Berchtesgadener Land im Südosten Bayerns. Er liegt am östlichen Fuß des Watzmanns und wird im Wesentlichen durch den vom südöstlich gelegenen Obersee kommenden Saletbach gespeist. Da der Königssee zwischen steilen Berghängen eingebettet ist, wird er als fjordartig beschrieben; er gilt der Wasserqualität nach außerdem als einer der saubersten Seen Deutschlands. Der Großteil des Sees liegt im Nationalpark Berchtesgaden. Der See ist Eigentum des Freistaates Bayern. Für seine Verwaltung ist die Bayerische Verwaltung der staatlichen Schlösser, Gärten und Seen zuständig.



    WEITERE TIPPS IN DER UMGEBUNG
    RUPERTUSTHERME Bad Reichenhall / www.rupertustherme.de

    SALZBERGWERK Berchtesgaden / www.salzzeitreise.de

    ALTE SALINE Bad Reichenhall / www.alte-saline-bad-reichenhall.de

    HAUS DER BERGE Berchtesgadener / www.haus-der-berge.bayern.de

    NATIONALPARK Berchtesgaden / www.nationalpark-berchtesgaden.bayern.de

    CASINO Bad Reichenhall / www.spielbanken-bayern.de

    KÖNIGLICH BAYERISCHES KURHAUS Bad Reichenhall / www.bad-reichenhall.com